Kölner Dom, Musical, Köln
Travel

Here we go again – Ein Tag in Köln und Besuch bei Mamma Mia

Nun sind die Herbstferien zur Hälfte vorbei und für uns hat heute der Arbeitsalltag begonnen. Aber wir hatten eine tolle Woche, in der sich der Herbst von seiner wunderschönsten Seite gezeigt hat. Am Mittwoch durfte ich mein Geburtstagsgeschenk einlösen: Ein Besuch im Musical Mamma Mia – dieses gastiert für kurze Zeit in Köln.

Ich liebe dieses Musical und habe die Vorstellung natürlich schon in Hamburg, Essen und Oberhausen gesehen. Aber Mamma Mia gehört für mich definitiv zu den Musicals, die man sich immer wieder ansehen kann. Die erzählte Geschichte ist rührend und die Musik von ABBA sowieso fantastisch.

Aber bevor es ins Musical ging, hatten wir noch Zeit, ausgiebig durch Köln zu bummeln. Köln zählt für mich zu einer der schönsten deutschen Städte mit viel Charme und Charisma. Am Heumarkt haben wir im Haenneschen und die Pfeffermühle gegessen und die Nachmittagssonne genossen.

Köln
Lecker und gemütlich: Haenneschen und die Pfeffermühle

Nach einer fantastischen Vorstellung von Mamma Mia im Musical Dome hatten wir noch Zeit, die Stadt ausgiebig bei Nacht zu erkunden und waren total geflasht. Fazit: Man sollte einfach häufiger nach Köln fahren.

Mamma Mia am Dom
Kölner Dom
Mamma Mia in Köln
Vor der Vorstellung: Mamma Mia
Mamma Mia am Dom
Kölner Dom bei Nacht

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei