Hummer garniert mit einem Glas Weißwein
Allgemein,  Kulinarisches,  Wein

Hummer und Wein – Mein sommerliches Date bei Bührmann

Als kleine Vorfreude auf den Sommer habe ich uns in diesem Jahr Karten für das Hummer Barbeque bei Bührmann besorgt. Durch Familie und Freunde hatte ich darüber so viel Positives gehört, dass ich das Event in diesem Jahr auf gar keinen Fall verpassen wollte. Ich liebe ja solche Gelegenheiten, da nehme ich immer so viel Inspiration für den heimischen Grill mit.

Gerade nach dem wochenlangen Stillstand in der Corona Zeit genießen wir die Lockerungen und die damit wieder möglichen kleinen Events in diesem Jahr besonders. Am 6. Juni ging es mit den Rädern auf nach Moers – da konnten wir das Barbeque direkt mit einer kleinen Radtour verbinden. Wie immer wurden wir von Julia Bührmann und ihrem Mann total herzlich begrüßt. Mittlerweile fühlen die Veranstaltungen bei Bührmann sich wie ein Besuch bei Freunden an. Das gefällt mir persönlich sehr gut.

Ein einmaliges Geschmackserlebnis

Die Vorfreude auf fangfrischen Hummer vom Grill garniert mit Aioli und Kräuterbaguette war groß. Zusätzlich hatten wir die Möglichkeit, zwölf phantastische Weiß- und Roséweine zu testen, die unwahrscheinlich toll zum Hummer passen. Klar, dass wir uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen haben. Der Hummer wurde serviert und wir waren absolut begeistert. Ein phantastisches Geschmackserlebnis und ich weiß jetzt schon, dass es demnächst auch bei uns mal wieder Hummer vom Grill geben wird. Anschließend verbrachten wir die Zeit bei Bührmann mit guten Gesprächen und tollem Wein. Zu guter Letzt durfte ein kleiner Einkauf im Shop natürlich nicht fehlen. Und es war wirklich ein kleiner Einkauf – bedenkt, wir waren mit den Rädern da und ich hatte dummerweise nur eine Satteltasche. Da ist der Platz für Wein dann doch eher begrenzt.

Fazit: Wir kommen immer gerne wieder

Okay, das ist mir jetzt nicht erst nach diesem Besuch bei Bührmann klar geworden, das stand definitiv schon vorher fest. Allerdings beschränkten sich unsere Besuche meistens auf die After Work Wine Party. Jetzt werden wir uns auf jeden Fall auch noch Karten für die ein oder andere Veranstaltung kaufen. Nach dem Barbecue fand das erste Event auch schon statt. Aber davon später mehr. Wenn ihr jetzt neugierig seid, hier geht es direkt zu den Events von Bührmann.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x