Home & Garden

In Zeiten wie diesen – Projekte umsetzen

Ja, es sind für uns alle merkwürdige Zeiten. Wer hätte als wir das erste Mal von Corona gehört haben, jemals gedacht, dass das Virus auch Europa so fest im Griff hat? Dennoch merke ich gerade, wie wenig Zeit ich vor der Pandemie für Dinge, die mir wichtig sind, hatte. Jetzt ist die Zeit da – also packen wir es an!

Da ich auch seit Mitte März im Homeoffice bin und mein Job Anfangs auch Schichtarbeit mit sich gebracht hat, hatte ich den Vorteil, unter der Woche freie Tage zu haben. Warum diese halt nicht sinnvoll nutzen?

Schon lange wollte ich die Beete in Ordnung bringen. Ein Bodenflies hatte ich sogar beim Einkaufen schon spontan mitgenommen. Fehlte nur noch die Pinienerde. Wie gut, dass der Raiffeisen-Markt Kamp-Lintfort hier direkt um die Ecke ist. Also hab ich mir eins meiner Pubertiere geschnappt und das Auto beladen. Voller Elan habe ich bei Obi dann noch Rasenkantensteine vorbestellt, die ich nach nur zwei Stunden abholen konnte. Jetzt hatte ich für zwei Projekte schon mal genug Material. Das Beet auf der einen Seite war ruckzuck fertig und ich stolz wie Bolle.

Wie ich mit Rasenkantensteinen und 600 Kilo Marmorkies eine schöne Poolumrandung gezaubert habe, erzähle ich euch hier in Kürze. Bis dahin bleibt gesund und nutzt die Zeit.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x