Butterweiche Brioche Buns

Frische und butterweiche Brioche Buns

Zutaten für die Brioche Burger Buns (Ergibt etwa 8 Burger-Brötchen):

  • 3 EL warme Milch
  • 200 ml warmes Wasser
  • 2 TL Trockenhefe oder ein Eckchen frische Hefe
  • 2 1/2 EL Zucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 425 g Mehl Typ 550
  • 60 g Mehl Typ 405
  • 1 1/2 TL Salz
  • 80 g weiche Butter

Nun zur

Zubereitung:

1 Zuerst mischst du das warme Wasser mit der warmen Milch, dem Zucker und der Hefe in einer Schüssel. Abgedeckt lässt du die Hefe-Milsch-Mischung ungefähr Minuten stehen. Schäum währenddessen ein Ei auf.

2 Vermische danach das Mehl mit dem und füge die Butter hinzu. Verknete alles per Hand, bis sich kleine Krumen ergeben. Mische dann die Hefe-Milch-Mischung und das Ei mit einem Löffel unter, bis die Masse klumpt. Jetzt knetest du feste den Teig, bis er seidig glänzt. Lasse ihn anschließend eine Stunde an einem warmen Ort gehen.

3 Forme aus dem Teig acht Buns und verteile sie auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Anschließend müssen die Buns noch einmal eine Stunde gehen. Heize kurz bevor die Gehzeit beendet ist den Ofen auf 200°C vor und stell eine Schüssel Wasser auf den Boden des Ofens. Das zweite Ei verrührst du mit einem EL Wasser und bestreichst die Buns damit. Die Burger Buns benötigen ungefähr 15 Minuten Backzeit, bis sie goldbraun sind.